HALLO BASTLER !! ...jeder fängt irgendwann einmal an, ein Hobby für sich zu finden, ich denke, ich habe es im Scrapbooking gefunden und versuche nun hier meine Ideen umzusetzen...manchmal digital - doch mehr handmade...alles aus Spaß an der Freude und ich freue mich auch sehr, wenn andere Bastler es ansehen kommen und vielleicht sogar einen Kommentar da lassen...danke...

Toll, ihr habt mich gefunden !

Seiten

danke follower

danke follower

Montag, 16. Januar 2012

Jahrbuch 2012

...ich bin ja hier ganz schön am Wirbeln, zuerst hatte ich mir ja ein eigenes Buch hergestellt um das Jahrbuch zu erstellen, dann bekam ich in A4 Größe einen Kalender geschenkt, wo jeder Tag eine Seite beinhaltet...das macht sich gut dachte ich und habe erst mal gedanklich ein Gerüst erstellt...

ja und dann hatte ich mich entschieden, das fertige, etwas kleinere Buch kann ich ja für ein anderes Thema nehmen und so entschied ich mich für den fertigen Kalender und begann...

- Hintergrundpapier ausdrucken
- Pfeile zu schneiden
- jede Menge Jounalings zu suchen und zu drucken
- andere kleine Dinge ausdrucken, die die Seiten verschönen können
- viele Texte und Formen suchen und dann ausdrucken
- stempeln und wischen

- die grundsätzlichen Verschönerungen wie Blumen, Embellis und anderes Zeugs, kommt zuletzt rein wenn alles fertig ist...

nun liegt das alles hier, in kleine Körbe sortiert und ich hatte die Bilder für die einzelnen Tage im Labor bestellt, dann den Rest hier ausgedruckt und so konnte ich nun, da ich mir für die einzelnen Tage mit POST-ITS immer Stichworte gemerkt hatte, die Tage 1-16 erstellen...

hier nun ein paar Bilder, wie alles begann...der A4 Kalender aussen...


hier der Platz für persönliche Daten, wird noch, kommt noch und die Gestaltung auch noch--später !


links ein paar volle Seiten, rechts alles was das Jahr noch bringen wird...


erst mal bis zum 16.---weiter sind wir noch nicht, aber die Zeit rast und es geht schnell...


wie dick, wie voll am Ende mal das Buch wird, ich denke **SEHR DICK**...doch so ist es mit einem täglichen Bericht im Jahr mit Bild und Text...

ich will möglichst wochenweise alles erledigen, sonst geht viel zu viel unter...

den Umschlag des Buches werde ich zuletzt, wenn alles fertig ist einbinden, bis dahin weiß ich dann auch genau wie...denn ich sehe mir ( zur Zeit sind viele solche Sachen im Netzt zu sehen ) viele solche Bücher an, es fällt einem immer wieder was Neues ein und so kann man aber auch immer wieder ergänzen...

die Methode PROJEKT LIFE wird auch viel verwendet, doch da braucht man auch noch die festen Innenseiten und damit ist man an ein starres Muster der Gestaltung gebunden, ich mag es eher so, das man auch mal was versetzt und schräg einsetzen kann, es wirkt aufgelockerter...

bereits für 2009 habe ich mir so ein Buch erstellt, es war etwas anders aufgebaut, jedoch war ein starker Ordner auch voll geworden... ich sehe ihn mir ab und an an und eines weiß ich seit damals, man vergißt ja so viel, aber durch ein solches Jahrbuch ist nichts vergessen...

hier nun einige Fotos der ersten Seiten, auch von den Aufbewahrungskörben und den Utensilien, die hier auf meinem Tisch viel Platz einnehmen...
















...ja und wenn ich nun nachrechne, dann habe ich 16 Tage weg und 349 kommen noch...das kann was werden...

aber schaun wir mal, wie das weiter geht...

Kommentare:

  1. das ist eine tolle Idee und das wird ein dickes Jahrbuch oder -bücher. Das ist lebendiger, als ein normales Album und man hat auch noch Freude daran.Ich mache mehr digitales scrapbooking. Irgendwann habe ich Zeit, das mal aufzuarbeiten und zu veröffentlichen. Aber an Dir bin ich dran und habe viel Spaß an Deinen Post's.
    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Anne, ich mache auch gern digitales Scrappen, es liegen allerhand digitale LOs in meinem Blog...
      es freut mich auch, dass dich mein Jahrbuch ansricht, es wird nur ein Buch und wenn 365 Seiten mal voll sind, wird es enorm dick sein...bis bald und lG Geli

      Löschen

hallo Bastler, danke für die netten Worte...alle eure Fragen und Kommentare werde ich beantworten...