HALLO BASTLER !! ...jeder fängt irgendwann einmal an, ein Hobby für sich zu finden, ich denke, ich habe es im Scrapbooking gefunden und versuche nun hier meine Ideen umzusetzen...manchmal digital - doch mehr handmade...alles aus Spaß an der Freude und ich freue mich auch sehr, wenn andere Bastler es ansehen kommen und vielleicht sogar einen Kommentar da lassen...danke...

Toll, ihr habt mich gefunden !

Seiten

danke follower

danke follower

Dienstag, 6. Januar 2009

da habe ich doch was gefunden...

ja und das nennt sich auch SCRAPPEN aber eben nicht nach der amerikanischen Version, sondern nach der EUROPÄISCHEN Version...

da bekam ich von einer netten Scraperin diesen Hinweis und auch gleich einige Seiten dazu, wo man sich dazu kundig machen kann...

hier und hier...

und hier mal ein Bild von den Seiten, wo man erkennt, es werden die Bilder anhand von Schablonen zu bestimmten Formen geschnitten...die viele Verziehrung, die vielen Dinge zum Verschönen, wie es der amerikanische Scrap hat, fallen weg und damit natürlich auch enorme Anschaffungskosten dazu...

also mich interessiert das sehr und da diese Schablonen nur in der Form wie hier die Tubberware zu bekommen ist ( also im Hausbesuch) muß ich mir welche selbst herstellen, da mich diese Technik doch sehr reizt...


da habe ich gestern schon mal probiert paar Schablonen zu schneiden, naja, es muß noch besser werden, aber das Grundprinzip steht und ich werde es in meinem Jahrbuch bestimmt anwenden...

Kommentare:

  1. Hallo, Rosenfan,
    na die neue Bastelvariante finde ich ganz toll.
    Liebe Grüße vom Moritz

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Geli,
    hab mal ein bisschen zurückgeblättert bei Dir. Mit dem Jahrbuch hast Du Dir ja viel vorgenommen, aber die Idee ist sehr schön. Gefällt mir. Du bist ja überhaupt so kreativ.
    Die europäische Scrapvariante finde ich nicht so schön wie die amerikanische. Aber das ist geschmackssache. Ich finde sie ziemlich langweilig.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  3. tja liebe Margrit, wie immer wieder, alles ist eine Geschmackssache...ich werde in meinem Jahrbuch mal diese und mal jene Variante anwenden...so ganz kann ich die Euro- Variante nicht ablehnen...einige Schablonen dafür habe ich mir bereits hergestellt...

    lG Geli

    AntwortenLöschen

hallo Bastler, danke für die netten Worte...alle eure Fragen und Kommentare werde ich beantworten...